Weitere laden…
  • Petra Heide reloaded

    Wieder vertreten wir einen Mandanten, der eine Abmahnung von Petra Heide bekommen hat. Auch diesem wurde ein Verstoß gegen das Urheberrecht vorgeworfen. Unserem Mandanten wird vorgeworfen ein Produktfoto ohne eingeholte Lizenz für…

  • Urheberrecht: Kostenfalle Unwirksame Abmahnung (§ 97a Abs. 2 UrhG).

    Vor dem Amtsgericht Köln ging es um eine urheberrechtliche Abmahnung. Das AG hatte sich mit Urteil vom 12.11.2015 mit den Voraussetzungen der Unwirksamkeit einer solchen Abmahnung befasst. Der von uns vertretene Beklagte…

  • Ralph Schneider weiter mit Scharfenberg Hämmerling aktiv.

    Wir berichteten bereits, dass Ralph Schneider (www.markenglas.de) durch die Kanzlei SH Rechtsanwälte (früher: Kanzlei Scharfenberg) aus Berlin wegen angeblicher Urheberrechte abmahnt. Mittlerweile liegen uns viele weitere Abmahnungen vor, die zunächst Rechtsanwältin Scharfenberg,…

  • Der internationale „fliegende“ Gerichtsstand.

    Wo klagt man, wenn eine Urheberrechtsverletzung in einem anderen EU-Staat begangen wurde?

  • Jesus als Urheber?

    In einem kuriosen Fall hat das OLG Frankfurt (Urteil vom 13.05.2014, Az.: 11 U 62/13) über die Frage entschieden, wer Urheber einer spirituellen Eingebung sei. Was war passiert? Ein deutscher Verein hatte…

  • Erfolgreiche Durchsetzung urheberrechtlicher Ansprüche

    Einer unserer Mandanten, ein Fotograf, hatte es mit zwei Urheberrechtsverletzungen zu tun. In beiden Fällen war dasselbe Foto betroffen. In beiden Fällen wurde es ohne Erlaubnis oder Nennung des Urhebers im Internet…

Rieck & Partner Rechtsanwälte hat 4,92 von 5 Sternen 684 Bewertungen auf ProvenExpert.com